Dartfreunde St. Leon

Bericht6

<<<zurück zur Übersicht>>>
 
07. Spieltag BDL Bezirksliga
Freitag den, 29.11.2013 Beginn: 20:00 Uhr Ort: St. Leon

Undertaker reloaded
vs. DC Studenten 3
8 : 4

Am vergangenen Freitag den 29.11.13 empfingen die Undertaker zuhause die Studenten Bellheim 3. Das letzte Punktspiel des Jahres 2013 versprach spannend zu werden. Schließlich trafen die 7. Platzierten Undertaker auf den 8. Tabellenplatz aus Bellheim. Die Anspannung vor der wichtigen Partie war besonders beim Teamchef Mike Boss zu spüren. Den Start in die Partie bestritten Robert Albrecht, Lothar Zang, Dominik Boss und Mike Stelle. Alle vier konnten mit starker Leistung glänzen und ihre Einzel zur zwischenzeitlichen 4:0 Führung gewinnen. In den Doppeln waren Dominik Boss & Kolja Greulich erfolgreich. Lediglich Mike Boss und Matthias Knebel verloren ihr Doppel zur 5:1 Halbzeitführung. Zu erwähnen wären da noch die Nerven unseres Teamchefs Mike Boss. Der trotz mehrere Chancen auf die Doppel 2, den Ausgleich nicht erzielen konnte. Ganz im Gegenteil, glänzte er mit einem starken Wurf an der äußeren Holzwand. Dadurch hob sich auch die Stimmung der Undertaker. Im zweiten Einzelblock gewannen Mike Boss, Robert Albrecht und Matthias Knebel alle samt mit 3:0. Kolja Greulich`s Darts wurden wieder einmal Opfer der Schwerkraft, wodurch er sein Einzel als Verlierer beendete. Die letzten beiden Doppel waren somit nur noch Ergebnisskosmetik. Robert Albrecht & Kolja Greulich und Mike Stelle & Lothar Zang stellten die letzten beiden Doppel und verloren beide unglücklich zum 08:04 Endstand für die Undertaker. Somit festigten die Undertaker Platz 7 der BDL Bezirksliga und überwintern auf einem sicheren Mittelfeldplatz.

Vor der Winterpause stand noch die 2. Pokalrunde gegen den Bezirksligist Alla Häeeeehr Pforzheim an. Doch die Gäste mussten aus personellen Gründen 50 Minuten vor Spielbeginn die Partie absagen, wodurch die Undertaker automatisch im Achtelfinale stehen.

=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
"